Kategorien
Support

Teilnehmen an einer Microsoft-Teams Besprechung aus Outlook

1.) Öffnen Sie den automatisch in Outlook erstellten Termin und klicken Sie in der Terminbeschreibung auf „Hier klicken, um der Besprechung beizutreten“.

2.) Es öffnet sich die Teams-Applikation auf Ihrem Gerät. Wählen Sie Ihre Einstellungen und klicken Sie auf „Jetzt teilnehmen“.

3.) Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne unter 0221 999 880 60 oder unter mail@cpi.koeln.

Kategorien
Support

Planen einer Onlinebesprechung mit Microsoft Teams

Microsoft Teams ist optimal dafür geeignet Onlinebesprechungen mit Teilnehmern des eigenen Unternehmens und auch mit externen Teilnehmern durchzuführen.

1.) Öffnen Sie Microsoft Teams und wählen Sie den Kalender.

2.) Wählen Sie oben rechts in der Ecke „+ Neue Besprechung“.

3.) Tragen Sie die Details der Besprechung ein

  1. Fügen Sie den Titel hinzu
  2. Fügen Sie die Teilnehmer hinzu. Mitglieder der Organisation werden beim Tippen des Namens angezeigt. Externe Teilnehmer tragen Sie mit der vollständigen E-Mail-Adresse ein. Sie selber sind automatisch Organisator und somit Teilnehmer.
  3. Wenn die Besprechung sich wiederholt, legen Sie den Rhythmus fest.
  4. Tragen Sie weitere Details ein.

4.) Alle Teilnehmer erhalten eine Kalendereinladung, sowohl in Teams als auch in Outlook.

5.) Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne unter 0221 999 880 60 oder unter mail@cpi.koeln.

Lesen Sie auch unseren Artikel zur Teinahme an Onlinebesprechungen in Microsoft Teams.

Kategorien
Support

Teilnehmen an einer Onlinebesprechung in Microsoft Teams

1.) Öffnen Sie Microsoft Teams und wählen Sie den Kalender.

2.) Klicken Sie auf den Termin und wählen Sie „Teilnehmen“.

3.) Wählen Sie Ihre Einstellungen und klicken Sie auf „Jetzt teilnehmen“.

4.) Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne unter 0221 999 880 60 oder unter mail@cpi.koeln.

Kategorien
Support

Scannen im Homeoffice mit Microsoft 365

Immer wieder merken wir im Büroalltag, dass viele Abläufe noch nicht voll digital und smart sind. Bei manchen Bestellungen werden vom Anbieter oder Lieferanten eine eigenhändige Unterschrift und teilweise sogar ein Stempel verlangt. Da viele von Ihnen aber gerade von zu Hause arbeiten, steht nicht immer ein hochauflösender Scanner bereit. Die in Microsoft365 enthaltene Applikation Microsoft Lens ermöglicht es einfach und intuitiv ein mobiles Gerät als Scanner zu verwenden. Wir zeigen Ihnen wie das geht.

Vorbereitung

Laden Sie die App Microsoft Lens über den App-Store Ihres mobilen Gerätes herunter und melden Sie sich in der App mit Ihrem Microsoft Schul- und Geschäftskonto an.

Scannen mit Microsoft Lens

Legen Sie Ihr Dokument auf eine glatte Unterlage. Das beste Ergebnis erzielen Sie, wenn der Kontrast zwischen Unterlage und Dokument möglichst hoch ist. Wie Sie an unserem Beispiel sehen, klappt es aber auch mit weißem Papier auf einem weißen Schreibtisch. 
Öffnen Sie Microsoft Lens und halten ihr mobiles Gerät in einigem Abstand über das Dokument. Der orangene Rahmen zeigt an, wo Microsoft Lens gerade Ihr Dokument vermutet. 
Drücken Sie auf den weißen Kreis, um das Bild aufzunehmen.

Nachdem das Bild aufgenommen wurde, zeigt Microsoft Lens noch einmal die automatisch erkannten Abmessungen und Ecken des Dokuments an. Diese lassen sich bei Fehlern noch einmal anpassen. Das Dokument wird dann automatisch so umgerechnet, dass sich auch bei einem schrägen Foto ein gerades Dokument ergibt.

Wählen Sie im nächsten Dialog Ihren Microsoft 365-Account aus. Sie können den automatisch vergebenen Titel auf Wunsch verändern. Dann wählen Sie in welcher Applikation das Dokument bereitgestellt werden soll. Hier wählen Sie standardmäßig PDF aus.

Speichern Sie für eine nahtlose Zusammenarbeit das Dokument in Ihrem OneDrive. Die Datei wird automatisch synchronisiert.

Nachdem die Datei übertragen wurde, können Sie den Dialog schließen. 
Ihr Scan steht jetzt in Ihrem OneDrive bereit.

Wenn Sie OneDrive mit Ihrem Computer synchronisieren, können Sie nahtlos mit Ihrem Dokument weiterarbeiten.

Weitere Hilfe

Haben Sie weitere Fragen? Können wir Ihnen bei Ihrer Büroarbeit mit ein wenig Technik-Know-How helfen oder benötigen Sie Lösungen für effektives digitales Arbeiten?
Schreiben Sie uns gerne unter mail@cpi.koeln oder rufen Sie uns an unter +49221 999 880 60.